Gibt es eine virtuelle „Heimat“?

In der Corona Zeit, habe ich mir des Öfteren die Frage gestellt, ob virtuelle Räume – egal ob Communities, Video-Calls, Gruppenchats etc. – uns das Gefühl von „Heimat“ geben können? Ist es auch in Unternehmen möglich durch Social Communities mehr Zusammenhalt & sozusagen ein virtuelles Büro zu schaffen? Einen Ort an dem man sich trifft, zusammenkommt, plaudert und ungezwungener - auch spontaner - Informationsaustausch funktioniert. Wie funktioniert das im Homeoffice? Können wir uns dort eine Heimat aufbauen?

„Yoga kann man nicht beschreiben, man muss FÜHLEN“

,
Während meine Studienzeit find ich mit Yoga an. Es war ein schöner Ausgleich zu meinem BWL-Studium und passte super in meinen stressigen Alltag. Das Chaos des vielen Lernens wurde dadurch auf wundersame Weise sortiert. Ich war so inspiriert, dass ich mit entschloss selbst eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

Corona & die „Online-Zeit“ – Balance als Glücksfaktor.

,
Alles dreht sich um Corona, denn es hat und wird unsere Realität noch lange formen und gestalten. Für mich stellt auch und vielleicht besonders in dieser Zeit das Prinzip "Balance" ein Manifest des erfüllten Lebens dar.

CORONA-Zeiten: BEST YOU – Free Bewegungskurs

,
Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie, habe ich mich dazu entschieden, meinen Bewegungskurs kostenlos zu veröffentlichen. Es ist wichtig, trotz der Ausgangsbeschränkungen und Home-Office sich persönlich etwas Gutes zu tun und sich körperlich fit zu halten.

Bewegung im Alltag: 5 Tipps wie Du`s unterbringst.

,
Hast Du einen vollgepackten Alltag? Wir verstehen Dich – das stresst manchmal. Stress erzeugt Energie! Nur ist diese Energie wertvoll? Während der Sympathikus (= sympathisches, vegetatives Nervensystem) den Organismus auf eine Aktivitätssteigerung…

BEST YOU – Das Beste aus sich herausholen

,
Miriam Nagler über die Entdeckungsreise hin zur Besten Version seiner Selbst. Was ist das Beste eigentlich? Warum bin ich zum Teil noch nicht zufrieden mit mir? Was fehlt mir noch, um zur Besten Version meiner Selbst zu werden?Das Folgende…

Weihnachtsmail 2019

,
Liebe Geschäftspartner & Freunde,  das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Es ist mal wieder Zeit in Ruhe zu reflektieren. Für mich war es ein Jahr, in dem sich ein Kreis schließen durfte. 2019 hat mich persönlich einen großen Schritt…