Liebe Geschäftspartner & Freunde, 

das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Es ist mal wieder Zeit in Ruhe zu reflektieren. Für mich war es ein Jahr, in dem sich ein Kreis schließen durfte. 2019 hat mich persönlich einen großen Schritt hin zur BESTEN VERSION meiner selbst gehen lassen – privat & beruflich. 
 
An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich bei jedem Einzelnen von Euch von Herzen zu bedanken. Euer Feedback, Eure konstruktive Kritik, Euer Lob, Eure Inspiration, Eure Loyalität und Euer Vertrauen sind es, die mir die Energie geben, beständig weiter an meiner Vision „Möglichst viele Menschen in eine selbstbestimmte digitale Zukunft zu begleiten“ zu arbeiten. 
 
Im Jahr 2019 ist viel passiert. Mit der Unterstützung meiner Werkstudentin Christine Königsmann, konnte mein Buch „BEST YOU – Startup your digital life performance“ fertig werden, ich durfte zahlreiche Experten interviewenYoga-Videos drehen, mein Unternehmenskulturkonzept testen, zahlreiche Communities aufbauen und vieles mehr. Christine hat BEST YOU sogar in ihrer Masterarbeit validiert. Was mich persönlich ganzheitlich besonders bereichert, ist die Ausbildung zum Holistic Coach. In diesem Jahr durfte ich erfahren, was es heißt unterbewusste Muster zu durchbrechen – was für ein Geschenk. :)
 
Nun bin ich gespannt, was das nächste Jahr 2020 bringen wird. Tolle zukunftsorientierte Projekte, transformierende Coachings und tolle Gespräche mit Euch – das wünsche ich mir. Ab 1.2. wird mich Christine als feste Mitarbeiterin unterstützen und ich freue mich sehr über diesen nächsten großen Schritt. 
 
„Schaue mit Staunen auf das, was vor Dir liegt.“
 
Manch einer frägt sich vielleicht: Was ist das BESTE für jeden einzelnen denn überhaupt? Deshalb habe ich versucht, es in Worte zu fassen.
 
Das Beste ist individuell. Es ist authentisch.
Das Beste zeigt sich, wenn du dem Fluss des Lebens folgst und ihm nicht widerstrebst. 
Das Beste kommt zum Vorschein, wenn du reflektierst und in den „Spiegel“ schaust.
Das Beste braucht Zeit. 
Das Beste aus sich zu machen ist ein Weg, der nie aufhört.
Das Beste in dir schafft Zufriedenheit. Es ist geduldig… und sensitiv.
Das Beste achtet auf sich. 
Auf dem Weg zur Besten Version deiner Selbst sind deine Intuition und dein Gefühl leitende Begleiter. 
Das Beste in Dir leuchtet und strahlt. 
 
In diesem Sinne wünsche ich ein wundervolles besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Herzlich
 
Miriam Nagler
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.